– Mittwoch, 13. Mai 2020 –

Liebe Schwestern und Brüder,

zwei schöne Veränderungen in unseren Gottesdiensten in Spandau und Tegel möchte ich an den Anfang stellen:

Zum einen habe heute erfahren, dass wir in unseren Gottesdiensten wieder gemeinsame Gebete sprechen dürfen, also auch das >Vater unser<.

Zum anderen ist es uns als Gemeinden zwar nach wie vor nicht erlaubt, gemeinsam in den Gottesdiensten zu singen, aber Mitwirkende dürfen von vorne aus Lieder singen, in die wir summend einstimmen können.

Nun möchte ich auszugsweise aus der heutigen Sitzung des Tegeler BV berichten:

  • Am Sonntag, 17. Mai führen wir in der Erlöserkirche wieder die >Zeit der Gemeinschaft< ein. Wir wissen, dass in unseren Gottesdiensten „keine Gegenstände herumgereicht“ werden dürfen. Deshalb verzichten wir auch darauf, unsere schnurlosen Mikrofone zu den Plätzen zu bringen. Wer einen Redebeitrag geben möchte, ist herzlich eingeladen, nach vorne an das Mikrofon zu kommen oder ohne Mikrofon von seinem Platz aus zu sprechen.
  • Unseren geplanten Familiengottesdienst mit dem Kindergarten am Sonntag, 30. August 2020 sowie das sich daran anschließende Sommerfest sagen wir hiermit vorsichtshalber ab.

Die nächsten INFORMATIONEN folgen am Mittwoch, 20. Mai 2020.

Herzliche Grüße,

Euer Pastor Matthias Zehrer                                                         

INFORMATIONEN

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.